Edgars Waende

Es gibt immer mal eine Wende, diese kann man dann vielleicht auch an Wänden ablesen. Immer wieder werden Wenden gefeiert, wird der Fortschritt beschworen. Aber Fortschritt heißt auch, von etwas fort schreiten, etwas hinter sich lassen, etwas aufgeben ... Bleibt die Frage, ob jede Wende immer nur - also ausschließlich - gut ist. Diese Wände erzählen eine Geschichte und haben wohl kaum eine Zukunft. 

Von Wenden können die Deutschen, vor allem die im Osten, viel erzählen. Lassen wir hier die Wände erzählen.

zurück